News

#AlarmstufeRot 26.08.2020 Düsseldorf

26. August 2020
FRESH-MUSIC-LIVE_LUFT-UND-LIEBE

Erstmals haben wir heute mit unserem Team an der #AlarmstufeRot in Düsseldorf teilgenommen. Seit vier Wochen demonstrieren dort jeden Mittwoch hauptsächlich Techniker gegen den Untergang der Veranstaltungsbranche. Nachdem wir Ende der vergangenen Woche davon erfahren hatten, wussten wir sofort, dass wir diese Aktion unterstützen und fördern müssen.

Leider schafft es die #AlarmstufeRot bisher nur sehr schleppend über die Grenzen der Technikerblase hinaus. Dort gehen bisher die Menschen auf die Straße, die in der Regel einen der wahrscheinlich härtesten Jobs der gesamten Veranstaltungsbranche haben. Sie sind diejenigen, die jeweils weit vor dem Veranstaltungsbeginn und lange nach dem Ende auf-/ und abbauen. Wir als Künstler- und Entertainment-Agentur könnten unseren Job nicht machen, wenn es diese Menschen nicht gäbe!

Dieses Thema sollte nicht nur die Technikfirmen interessieren, sondern uns alle!

Wir als Künstleragentur haben selbst erst spät davon erfahren, doch es ist niemals zu spät sich anzuschließen.

Im Namen der Hallgrimson Entertainment Group und der Düsseldorfer Band Fresh Music Live fordern wir all unsere Kunden und Kollegen und die gesamte Veranstaltungsbranche auf, sich den wöchentlichen Demonstrationen in ganz Deutschland anzuschließen, laut zu sein und für unsere Zukunft zu kämpfen, denn bereits jetzt liegen viele von uns am Boden und wissen nicht mehr, wie sie ihre Kühlschränke füllen und ihre Familien versorgen sollen.

Diese Krise zwingt jeden von uns in die Knie, weil die versprochene Unterstützung des Staates immer noch ausbleibt. Wir lassen uns trotzdem nicht unterkriegen.

Lasst uns gemeinsam dafür kämpfen, die Branche durch die Krise zu retten, damit es auch noch nach Covid-19 Kunst und Kultur geben kann.

Am heutigen Mittwoch sind bei schlechtem Wetter circa 300 Personen in Düsseldorf von den Rheinterrassen zum Düsseldorfer Landtag marschiert. Wenn man bedenkt, wie viele Event-Agenturen, Locations, Künstler, Catering-Firmen usw. es alleine in Düsseldorf gibt, dann müsste die Demonstration um ein Vielfaches größer sein!

Dennoch zeigt die Aktion bereits Erfolge: Auf einer Bühne vor dem Landtag stellten sich Politiker verschiedener Parteien zum offenen Dialog und erklärten sich bereit zur Diskussion. Ob Lösungen folgen werden bleibt abzuwarten. Dennoch können wir als Branche unseren Forderungen Nachdruck verleihen, indem wir zeigen, wie viele wir sind.

Also erhebt euch von eurem Bürostuhl oder von eurer Couch, bringt eure Masken mit, haltet die Sicherheitsabstände ein und schließt euch dieser wichtigen und richtigen Bewegung an, denn die Veranstaltungsbranche, Kunst und Kultur dürfen nicht aussterben!

Wir, als Hallgrimson Entertainment Group und Fresh Music Live, hatten unseren letzten bezahlten Auftrag am 19. Februar. Seitdem versuchen wir uns mit kleinen öffentlichen Veranstaltungen und Umstrukturierung über Wasser zu halten und alle soloselbstständigen Künstler und festangestellten Mitarbeiter, für die wir große Verantwortung tragen, weiter zu beschäftigen.

Mit einer guten Stimmung und starkem Zusammenhalt versuchen wir positiv in die Zukunft zu schauen. Allerdings sieht die Zukunft für unsere Leidenschaft nicht positiv aus, denn sowohl wir als auch unsere Künstler wissen nicht, wann wir wieder mit regelmäßigen Einnahmen rechnen können.

Deshalb bitten wir euch, euch ebenfalls der Initiative #AlarmstufeRot anzuschließen und gemeinsam mit uns für den Erhalt der Veranstaltungsbranche zu kämpfen.

Nächste Demo: 02.09.2020
Infos:
https://alarmstuferot.org/demos
https://www.facebook.com/events/597941644449796/

1,2,3 Team!

Eure HEG & FML