Debbie Schippers

Debbie Schippers ist mehr als nur ein Nachwuchstalent: Mit 11 Jahren singt sie erstmals in einer Band – Seitdem ist Musik ihr Leben. Im Alter von 12 Jahren hat Debbie ihren ersten Fernsehauftritt bei Jörg Pilawa und mit 15 gibt die Geilenkirchenerin ihr öffentliches Debüt als Sängerin.

Die nächste Sprosse der Karriereleiter erklimmt die damals 16-Jährige mit ihrer Teilnahme bei der Pro7/Sat1-Casting Show „The Voice of Germany“. Debbie überzeugt nicht nur ihre beiden Mentoren von „The Boss Hoss“, sondern singt sich Show für Show auch in die Herzen der anderen Juroren, Kandidaten und Zuschauer. Die quirlige Gymnasiastin schafft es bis ins Finale und schließlich auf Platz 4. Nach der Show geht es für sie mit der „The Voice of Germany Tour“ weiter: Gemeinsam mit ihren ehemaligen Mitstreitern und der Düsseldorfer Kultband „Fresh Music Live“ tourt sie durch Deutschland. Während dieser Tour sammelt sie weitere begeisterte Fans. „Die Zeit bei ‚The Voice‘ war super und hat mich um so viele tolle Erfahrungen reicher gemacht. Ich habe eine Menge gelernt und freue mich darauf, das alles umzusetzen und meinen Weg mit der Musik zu gehen“, so Debbie Schippers.

Inzwischen hat Debbie mehr als 60.000 Follower bei Facebook und dabei hat ihre Musikkarriere gerade erst begonnen.